Keyflower

zurück zur Spieleübersicht

Keyflower
  • BGG-Infoseite:
  • Link

    Keyflower

    Bei Keyflower beginnt ihr mit einem "Hofplättchen" und einer zufällig zusammengestellten Mannschaft aus Arbeitern. Mit gleichfarbigen Arbeitern bietet ihr entweder um Plättchen, um sie dem eigenen Dorf hinzuzufügen, oder setzt sie ein, um Rohstoffe zu gewinnen, Fertigkeiten zu erwerben oder weitere Arbeiter anzuheuern. Nutzt dabei nicht nur die eigenen Dorfplättchen klug, sondern auch die Dorfplättchen eurer Mitspieler und slebst die Dorfplättchen, die gerade versteigert werden!
    In den ersten drei Spielrunden (Frühling, Sommer und Herbst) treffen weitere Arbeiter an Bord der Keyflower und ihrer Schweseterschiffe ein. Manche dieser Arbeiter besitzen sogar Fertigkeiten bei der Rohstoffverarbeitung. Im Winter, der letzten Spielrunde, wählt ihr schliesslich selbst die Dorfplättchn zur Versteigerung aus. Jedes Plättchen bringt Siegpunkte für bestimmte Kombinationen aus Rohstoffen, Fertigkeiten und Abreitern. Wer wird sein Dorf und seine Arbeiter am besten führen und erringt die meisten Siegpunkte?

    • Genre:
    • ?
    • Spieleranzahl:
    • 2 - 6
    • Spieleralter:
    • ab 13 Jahren
    • Spieldauer:
    • ca. 90-120 min
    • Auszeichnungen:
    • -
    • Spezialausgabe:
    • Promotion: Emporium, Monument
    • Verlag:
    • Huch & Friends
    • Erscheinungsdatum:
    • 2017
    • Autor:
    • Sebastian Bleasdale, Richard Breese
    • Grafik:
    • ?


    Aufgrund von Bot-Nachrichten
    wurde die Kommentarfunktion gelöscht!