Kingsburg

zurück zur Spieleübersicht
Hauptspiel | Die Erweiterung des Königreichs
Kingsburg
  • BGG-Infoseite:
  • Link

    Kingsburg

    Das Königreich Kingsburg wird angegriffen! Finstere Eindringlinge, wie Orks und Barbaren lauern an den ungeschützten Grenzen des Reichs und warten auf eine günstige Gelegenheit, plündernd in das ungeschützte Land einzufallen. König Tritus hat dich soeben zum Gouverneur einer der bedrohten Grenzprovinzen ernannt. Dir obliegt nun die Pflicht, diese Provinz zu verwalten und sie gegen anrückende Horden zu verteidigen. Ferner liegt es in Deiner Verantwortung, Einfluss am Königshof sowie bei der königlichen Familie zu erlangen, um dafür Sorge zu tragen, dass deine Provinz die notwendigen Ressourcen und Soldaten erhält.
    Allerdings bist du nicht der einzige Günstling, der vom König zum Gouverneure ernannt wurde. Die anderen Gouverneure wetteifern mit dir um die Gunst des Königshofs und damit um die besten Vorräte und Waren für ihre Provinz. Du musst also äußerst geschickt vorgehen!
    Ein Gebäude für den König zu errichten, mag ihm schmeicheln, aber die eigenen Soldaten benötigen neue Kasernen und die Gilde der Kaufleute wünscht sich einen neuen Marktplatz. Deine Entscheidungen werden zeigen, ob du die Wirtschaft zu Ungunsten der Verteidigung erblühen lässt oder ob sich die Angreifer an deinen Bollwerken und Verteidigern die Zähne ausbeißen. Es liegt an dir! Nur ein Gouverneur wird nach fünf Jahren seinen wohlverdienten Platze an des Königstafel erlangen, und das könntest, solltest - nein, musst du sein.

    • Genre:
    • Aktionsauswahl (nacheinander)
    • Spieleranzahl:
    • 2 - 5
    • Spieleralter:
    • ab 10 Jahren
    • Spieldauer:
    • ca. 90 min
    • Auszeichnungen:
    • -
    • Spezialausgabe:
    • -
    • Verlag:
    • Heidelberger Spieleverlag
    • Erscheinungsdatum:
    • Dezember 2011
    • Autor:
    • Andrea Chiarvesio, Luca Lennaco
    • Grafik:
    • Mad4Gamestyle


    1. Erweiterung: Die Erweiterung des Königreichs

    zum Seitenanfang

    Die Erweiterung des Königreichs
  • BGG-Infoseite:
  • Link

    Kingsburg - Die Erweiterung des Königreichs

    Die Expansion des Königreichs hat begonnen! Der König bestimmt neue Gouverneure, um die äußersten Provinzen des Königreichs zu verteidigen. Diese müssen die königlichen Berater beeinflussen, um die dringend benötigten Ressourcen für den Aufbau ihrer Provinz zu erhalten. Dabei stehen sie mit ihren Gouverneurskollegen im Wettbewerb, um sich einen Platz im königlichen Rat zu sichern.
    Kingsburg - Die Erweiterung des Königreichs enthält eine ganze Reihe neuer Möglichkeiten:
    - Neue Provinzkarten mit zusätzlichen Gebäudereihen! Sie erlauben eine ausgewogene Ökonomie und verstärken die Truppen mit Gebäuden wie Goldschmiede, Münzstätte und Militärakademie!
    - Alternative Gebäudereihen! Sie können über bestehende Gebäudereihen gelegt werden, um eine individuelle Ausgestaltung der Provinzkarten zu ermöglichen. Lege den reisenden Markt, die Truppenquartiere oder die Greifenfarm und gewinne einen wichtigen Vorsprung im Wettbewerb um die Gunst des Königs.
    - Gouverneurskarten! Spiele den Paladin, den Magier oder einen der anderen neuen Gouverneure mit einzigartigen Fähigkeiten.
    - Die Schicksalskarten! Glückliche Wendungen und unerwartete Gefahren stellen sicher, dass kein Spiel wie das andere ist. Doch Vorsicht! Selbst der König kann sterben und das Spiel beenden, wenn ihr es am wenigsten erwartet.
    - Soldatenmarker! Eine neue Spielmechanik erlaubt die volle Kontrolle über die Armeen. Wer seine Kräfte sparsam und gezielt einsetzt, der erntet die Belohnung einer großen Armee am Ende des Spiels.

    • Spieleranzahl:
    • 2 - 5
    • Spieleralter:
    • ab 12 Jahren
    • Spieldauer:
    • ca. 90 min
    • Auszeichnungen:
    • -
    • Spezialausgabe:
    • -
    • Verlag:
    • Heidelberger Spieleverlag
    • Erscheinungsdatum:
    • 2011
    • Autor:
    • Andrea Chiarvesio, Luca Lennaco
    • Grafik:
    • Mad4Gamestyle


    Aufgrund von Bot-Nachrichten
    wurde die Kommentarfunktion gelöscht!