Machi Koro - Bau dir deine Stadt

zurück zur Spieleübersicht
Hauptspiel | Großstadt - Erweiterung
Machi Koro - Bau dir deine Stadt
  • BGG-Infoseite:
  • Link

    Machi Koro - Bau dir deine Stadt

    Japanisch für Anfänger: "Machi" = die Stadt; "Koro" = würfeln. Mit Würfeln und Karten erbaut hier jeder seine eigene kleine Stadt. Willst du lieber erst viele kleine Bauvorhaben verwirklichen oder gleich ein Großprojekt in Angriff nehmen? Der Bahnhof muss gebaut werden ... und der Funkturm ... Je mehr du baust, desto höher ist dein Einkommen. Aber achte auch auf deine Mitspieler, die dich mit ihren Cafés und Restaurants abkassieren wollen.
    Bist du der beste Städteplaner?

    • Genre:
    • Netzwerk erschaffen
    • Spieleranzahl:
    • 2 - 4
    • Spieleralter:
    • ab 8 Jahren
    • Spieldauer:
    • ca. 30 min
    • Auszeichnungen:
    • -
    • Spezialausgabe:
    • Promotion: Kosmos Shop (Stadt, Land, Spielt), Spielefabrik des Weihnachtsmanns (Stadt, Land, Spielt)
    • Verlag:
    • Kosmos
    • Erscheinungsdatum:
    • November 2014
    • Autor:
    • Masao Suganuma
    • Grafik:
    • Noboru Hotta


    zum Seitenanfang

    Großstadt - Erweiterung
  • BGG-Infoseite:
  • Link

    Machi Koro - Bau dir deine Stadt - Großstadt - Erweiterung

    Der Bau-Boom geht weiter.
    Unsere kleine Stadt wächst und wächst. Neue Großprojekte warten auf ihre Fertigstellung. Ein Rathaus muss her… und ein Flughafen… Mit einer Sushi-Bar ziehst du den Mitspielern das Geld aus der Tasche und mit Hilfe des Finanzamtes kassierst du bei den Reichen ab. Bist du noch immer der beste Städteplaner?
    Mit neuen Großprojekten und vielen neuen Unternehmen wird der Städtebau noch abwechlungsreicher.

    • Spieleranzahl:
    • 2 - 4
    • Spieleralter:
    • ab 8 Jahren
    • Spieldauer:
    • ca. 45 min
    • Auszeichnungen:
    • -
    • Spezialausgabe:
    • -
    • Verlag:
    • Kosmos
    • Erscheinungsdatum:
    • September 2015
    • Autor:
    • Masao Suganuma
    • Grafik:
    • Noboru Hotta


    Aufgrund von Bot-Nachrichten
    wurde die Kommentarfunktion gelöscht!